0201 - 5190 0000
X
Wir helfen Ihnen gerne weiter Mo. bis Sa. von 9:00 bis 18:00 Uhr (ausgenommen Feiertage). Es gelten die Verbindungskosten Ihres Telefonanbieters.
Mosel

Hotel an der Mosel: Weingenuss in malerischer Landschaft

 

Die Mosel ist der zweitlängste Nebenfluss des Rheins, er entspringt in den französischen Vogesen und verläuft dann über Lothringen bis nach Trier. Das Moseltal ist von Weinbergen an teils steilen Hängen geprägt – von hier stammt der berühmte Moselwein, der in der höchsten Qualitätskategorie mit mehreren hundert Euro pro Flasche gehandelt wird. Die Weißweine zeichnen sich durch einen zumeist fruchtig-süßen Geschmack aus. Kehren Sie in Ihren Ferien in eine der traditionellen "Straußwirtschaften" ein und lassen Sie sich den edlen Tropfen zu einem regionaltypischen Gericht wie einem Fischgulasch oder einem Zwiebelkuchen schmecken!

Auf 242 Kilometern schlängelt sich die "Moselweinstraße" entlang des Flusslaufes von Perl an der deutsch-französischen Grenze bis zur Mündung am Deutschen Eck in Koblenz. Etwa genauso lang ist der "Mosel-Radweg", ein Fernradweg, der sich für Aktivurlauber jeden Alters eignet, da er ohne nennenswerte Steigungen auf asphaltierten Straßen verläuft. Weil Sie hier auf eigenen Trassen oder neben Straßen fahren, eignet er sich auch, wenn Sie mit der Familie im Urlaub in einem Hotel an der Mosel sind. Burgen und Ruinen zieren die Strecke, die alternativ per Schiff erschlossen werden kann. Wanderern steht der "Moselhöhlenweg" zur Verfügung.

Vom Mosel-Hotel zu einem Städtetrip nach Trier aufbrechen

Trier ist die älteste Stadt in Deutschland – ein Ausflug dorthin lohnt sich von einem Hotel an der Mosel nicht nur für Kultur-Interessierte. Empfangen werden Sie von dem unverwechselbaren Stadttor "Porta Nigra", dem Wahrzeichen der Stadt. Sehenswert sind weiterhin die römischen Baudenkmäler wie das Amphitheater, die Kaiserthermen und die Römerbrücke. Letztere zählt als älteste Brücke Deutschlands zum Welterbe der UNESCO. Aber auch die Baudenkmäler aus späteren Epochen sollten Sie sich anschauen. Aus der Zeit des Mittelalters stammt das "Dreikönigenhaus", ein Wohnhaus im frühgotischen Stil, ebenso der Dom "St. Peter", Deutschlands ältester Dom. Das "Kurfürstliche Palais", ein Renaissance- und Rokkoko-Bau, wurde im 17. Jahrhundert errichtet, der umgebende barocke Palastgarten mit seinen Skulpturen und Brunnen wurde im 20. Jahrhundert ergänzt. Mit seinen vielen Studenten versprüht Trier ein erfrischendes Flair und bietet auch am Abend viel Unterhaltung: So gibt es mehrere Theater, Kinos und regelmäßig stattfindende Musikveranstaltungen.

Buchen Sie jetzt Ihr Hotel an der Mosel mit urlaub.de zum günstigen Preis und machen Sie sich selbst ein Bild vom facettenreichen Trier!

Mosel Hotel Angebote:

p.P. ab 41 €
Karte anzeigen
Zu den Reisetipps
Lellmann
Lellmann
Deutschland, Mosel, Löf
HolidayCheck94%
  • Bewertungen
  • Details
  • Angebote
 
Nur Hotel - 2 Nächte - p.P. ab 152 €
Weinhotel St.Stephanus
Weinhotel St.Stephanus
Deutschland, Mosel, Zeltingen-Rachtig
HolidayCheck79%
  • Bewertungen
  • Details
  • Angebote
 
Nur Hotel - 2 Nächte - p.P. ab 139 €
Bömers Mosellandhotel
Bömers Mosellandhotel
Deutschland, Mosel, Alf (Mosel)
HolidayCheck87%
  • Bewertungen
  • Details
  • Angebote
 
Nur Hotel - 2 Nächte - p.P. ab 118 €
Moselschlößchen
Moselschlößchen
Deutschland, Mosel, Traben Trarbach
HolidayCheck95%
  • Bewertungen
  • Details
  • Angebote
 
Nur Hotel - 1 Nacht - p.P. ab 131 €
Vienna House Easy Trier
Vienna House Easy Trier
Deutschland, Mosel, Trier
HolidayCheck100%
  • Bewertungen
  • Details
  • Angebote
 
Nur Hotel - 1 Nacht - p.P. ab 49 €
Nell´s Park Hotel
Nell´s Park Hotel
Deutschland, Mosel, Trier
HolidayCheck78%
  • Bewertungen
  • Details
  • Angebote
 
Nur Hotel - 1 Nacht - p.P. ab 82 €
Mehr Angebote anzeigen
Weitere Urlaubsorte Mosel

Weitere Urlaubsorte Mosel

Informationen Mosel

Klima Mosel
Sonnenstunden
Bewertung
 
 
 
 
 
 
 
0 Bewertungen (0 %)
Bewerten
 
 
 
 
 
 
1
5
0
 
Zu den Angeboten
Das könnte Sie auch interessieren